Workshops

1 Posted by - 12. Juni 2014 - Projekte

“Endlich Wachstum!”
Wirtschaftswachstum ist in aller Munde und die daran gekoppelte Wohlstandsdefinition ist nicht allein auf der Agenda der Politik zu finden. Viele unserer Lebensfelder, ob Familie, Ernährung, Freizeit oder Arbeit, werden mehr und mehr von der Ökonomie bestimmt und unterliegen der Vorstellung unbegrenzter Zunahme, vor allem des materiellen Konsums. Zugleich gibt es immer mehr Untersuchungen, die den Zusammenhang von Wachstum und Wohlstand in Frage stellen und uns die ökologischen Grenzen des Wachstums vor Augen führen.
In dieser Fortbildung wollen wir uns anhand ausgewählter Methoden des Methodenheftes „Endlich Wachstum – Materialien für die Bildungsarbeit“ dem Themenfeld beispielhaft nähern und Ansätze aufzeigen, wie mit jungen Menschen zwischen 15 und 25 Jahren zu Wirtschaftswachstum, seinen Grenzen und Alternativen gearbeitet werden kann.
Fairbindung e.V. Berlin und das Konzeptwerk neue Ökonomie aus Leipzig haben im vergangenen Jahr eine sehr spannende Methodensammlung zum Thema erstellt und bieten bundesweit MutliplikatorInnenfortbildungen an.
Die Methoden findet ihr online unter: www.endlich-wachstum.de oder: http://www.fairbindung.org/bildungaktuelleprojekte/endlichwachstum/

Eine Kooperation zwischen fairbindung e.V. Berlin
und den Marburger Initiativen motivés e.V, EPN Hessen, Initiative Solidarische Welt, Garten-Werk-Statt Marburg

Termin: Sa/So, 12. und 13. April 2014
Uhrzeit: jeweils 10:00 bis 18:00
Ort
: Marburg, Im Plan 3, 3.OG
ReferentInnen: Fairbindung e.V. Berlin (http://www.fairbindung.org)
Kosten: 20 Euro pro TN
(wir versuchen ausreichend Drittmittel zu akquirieren, um den Beitrag zu minimieren)
Anmeldung: bis zum 31. März 2014
An: lydia.koblofsky@epn-hessen.de