sonstige Veranstaltungen

1 Posted by - 12. Juni 2014 - Projekte

Filmvorführung
im Rahmen des europäischen Aktionstags “Bio-Regio-Fair”

10.5.2014
19:30 Uhr
Historischer Rathaussaal,
Markt 1, 35037 Marburg

Die Zukunft Pflanzen
Frankreich 2012 / Marie-Monique Robin / 90 Minuten

anschließender Vortrag und Diskussion mit Dr. Peter Clausing
Dr. Peter Clausing – Agrarwissenschaftler aus Potsdam, publiziert zu den Themen Biodiversität und Welternährung, zuletzt 2013 „Die Grüne Matrix – Naturschutz und Welternährung am Scheideweg“.

Die Menschenrechtserklärung von 1948 beinhaltet das Grundrecht auf Nahrung. Aber wie soll man diesem Grundrecht Geltung verschaffen angesichts klimatisch bedingter Hungerkatastrophen, der Erschöpfung von Böden und Wasserquellen, dem Verlust der Artenvielfalt und der weltweiten Landflucht von Bauern?

Die Filmemacherin stellt die weitverbreitete Auffassung in Frage, dass für eine Ernährung der Weltbevölkerung der Einsatz von Gentechnik und Pestiziden zwingend notwendig sei und macht sich auf die Suche nach landwirtschaftlichen Konzepten jenseits der industriellen Landwirtschaft. Bei ihrer Reise rund um den Globus besucht sie verschiedene Kleinbauern, die agrarökologische Anbaumethoden erfolgreich praktizieren, spricht mit Agronomen, Ökonomen und Vertretern internationaler Hilfsorganisationen und kommt zu dem hoffnungsvollen Ergebnis: Die Erträge des  ökologischen Landbaus können genauso hoch oder sogar höher sein als die der industriellen Landwirtschaft!

Anschließend an den Film steht Dr. Peter Clausing dem Publikum für eine Diskussion zur Verfügung und erörtert die Notwendigkeit einer agarökologischen Wende in den Ländern des globalen Südens und fragt nach den Möglichkeiten eines landwirtschaftlichen Paradigmenwechsels in Deutschland.

Anschließendes Filmgespräch mit:
Peter Clausing , Autor und Journalist aus Potsdam