Das Filmgespräch – Ein praxisorientierter Workshop

Zur Verfeinerung eurer Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten im Filmgespräch möchten wir euch gerne zur Teilnahme an der folgenden Fortbildung einladen. Zusammen mit dem Fast Forward Theater bieten wir eine Fortbildung an, die Bühnenpräsenz und Moderationsfähigkeiten verstärken soll.

Teil 1

Inhalt der Fortbildung:
  • Körpersprache
  • Bühnenpräsenz
  • Improvisationsvermögen
  • Was ist meine Rolle als Moderator*in
  • Wie kann ich mein Publikum zur Diskussion anregen?

Referent: Martin Esters (Fast Forward Theater)

Teil 2

Inhalt der Fortbildung:
  • Was macht ein gutes Filmgespräch aus?
  • Welche Rolle nehme ich als Moderator*in ein?
  • Wie kann ich das Publikum aktiv in das Gespräch einbinden?

Referent*innen: Team der Globale und des Globalen Schulkinos

Datum:

Teil 1: Freitag, 1. Dezember 2017, 17:00 – 21:00
Teil 2: Samstag, 2. Dezember 2017, 11:00 – 15:00

Ort: Netzwerkbüro (3.OG), Am Plan 3, 35037 Marburg

Anmeldung: Zur verbindlichen Anmeldung bitte eine kurze E-Mail mit euren Kontaktdaten und euren Präferenzen für das Abendessen (vegetarisch, vegan, laktosefrei etc.) an folgende E-Mailadresse: wachter@globales-schulkino.de